FAQ

Hat die Laufstrecke viele oder starke Steigungen?


Antwort: Die HM-Laufstrecke hat mehrere kurze Anstiege/Rampen (ab km 8,5 bis ca. km 17), die 10km Strecke hat einen kleinen Anstieg (bei ca. km 6) und die kurzen Strecken sind flach. Also ... nicht überrascht sein wenn man mal kurz das Tempo rausnehmen muss ;-)

Höhenprofil Halbmarathon:

hoehenprofil HM 

Warum ist das Tragen von mobilen Geräten mit Kopfhörern (z.B. iPhone oder iPad) beim Volkslauf verboten?

Antwort: Wir schicken unsere Teilnehmer auf einen Wanderweg. Dort sind auch Spaziergänger und Radfahrer unterwegs, die nicht an unserem Lauf teilnehmen. Außerdem gibt es durch die verschiedenen Startzeiten viele Überholvorgänge und die Läufer kommen sich an einigen engen Stellen entgegen.

Läufer die nicht auf akustische Außensignale reagieren gefährden damit nicht nur sich sondern auch Andere. Ganz nebenbei hat das Alstertal auch eine sehr angenehme Geräuschkulisse.

Wo gibt es Toiletten?

Antwort: An Start und Ziel stehen 15 mobile Toiletten und 2 Urinale bereit (5+1 im Startbereich ... 10+1 im Zielbereich). Die Toiletten der Schule (im Duschbereich) sind nicht benutzbar.

Wie erfolgt die ärztliche Betreuung?

Am Rennsonntag sind Sanitäter vom DRK auf der Strecke unterwegs (per Rad). Im Zielbereich existiert eine Versorgung durch einen Krankenwagen. Wenn Sie beim Lauf medizinische Hilfe benötigen ist es am besten, bis zum nächsten Streckenposten weiterzulaufen, oder zu gehen. Dort wird dann die medizinische Hilfe organisiert.