das-gilt-jetzt.jpg

November - Lockdown im Verein

Lockdown:
 
Die Maßnahmen gelten ab dem 2. November deutschlandweit und bis Ende des Monats.
Freizeit- und Amateursportbetriebe sind auf und in allen öffentlichen und privaten Sportanlagen geschlossen, ebenso Schwimm- und Spaßbäder sowie Fitnessstudios. Der Amateur- und Freizeitsportbetrieb ist zudem weitestgehend untersagt d.h. Vereine dürfen nicht mehr trainieren.
Individualsport im Freien ist weiterhin erlaubt - also laufen - allein, zu zweit oder mit Bewohnern des eigenen Haushalts.

Weitere Informationen: https://www.hamburg.de/coronavirus/14545624/das-ist-erlaubt/

Neue Lauf-Shirts

Unsere neuen Lauf-Shirts in unübersehbarer Signalfarbe sind ab sofort erhältlich. Anfragen und Nachbestellungen bitte über Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! erfragen.

Regeln zu Corona Zeiten

Liebe Mitläufer,*innen

der Lauftreff trifft sich zu Corona-Zeiten zu folgenden Regeln:

Abstandsregeln:
max. 10 Läufer pro Gruppe (nebeneinander 1,5m, hintereinander 5m)
- Abstand bei mehreren Gruppen ... 2 Minuten (schnellste starten zu erst) 
  oder die Gruppen suchen sich jeweils eine andere Strecke

Regeln zum Treffpunkt:
- zusammen stehen ... Abstand 1,5m und nicht in größeren Gruppen

Uns ist bewußt, dass im Alstertal das Laufen mit diesen Abstandsregeln an einigen Stellen sehr schwierig umzusetzen ist.
Daher gelten diese Regelungen als Richtlinie zur Erfüllung der gesetzlichen Auflagen.

Genaue Informationen dazu 
... im Portal der Stadt Hamburg:
Allgemeinverfügungen und Verordnungen
und im Portal des Hamburger Leichtathletikverbandes:
EMPFEHLUNG FÜR VEREINE ZUR STUFENWEISEN WIEDERAUFNAHME DES LEICHTATHLETIK-BETRIEBES

Lauftreff Alstertal

Der Lauf durchs Alstertal

Kontakt

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!